Akustische Wand- und Deckenverkleidung

Eine oder mehrere Wände und Decken werden mit schalldämmenden Materialien belegt und unauffälig oder als "Eyecatcher" bespannt. Steckdosen oder Schalter werden aufgebaut und stellen kein Problem dar.

ganze Wand oder Teilbereich verkleiden

geringe Einbautiefe(ab 8 mm)

staubfreier und geräuscharmer Einbau

riesige Auswahl an Stoffen, Farben und Design

Absorbtionsgrad bis  B/A (α=0.89)